POSTS

Software zum Bibelstudium

Der Artikel stammt aus dem Archiv! Die Formatierung kann beschädigt sein.

Vielleicht haben sich schon einige gefragt warum solange kein Artikel mehr auf THE INDEPENDENT FRIEND erschienen ist. Die Antwort ist; ich hatte einfach wenig Zeit. In den Letzten Wochen habe ich jede freie Minute in ein neues Projekt gesteckt. Es handelt sich um ein Programm, an dem ich gerade schreibe. Ich habe es Peruschim genannt.

Seit geraumer Zeit habe ich schon nach einem geeignetem Programm für mein Bibelstudium gesucht. Ich wollte mir Bibelstellen notieren und dazu Schlagworte definieren können. Jetzt habe ich begonnen mir was ensprechendes zu programmieren. Das Programm ist webbasiert. Das hat den Vorteil, dass man es von überall aus aufrufen kann und dass man seine Notizen auch mit anderen Benutzern teilen kann. Das Programm ist so ausgelegt, dass mehrere Leute darin ihre Bibelverse verwalten können. Aber man ist nicht gezwungen seine Notizen mit anderen zu teilen. Man kann seine Einträge auch auf “privat” setzen, damit man sie nur selbst sehen kann.

Das Programm ist in C++ geschrieben und braucht nur minimale Ressourcen. Man kann es natürlich auch lokal auf seinen PC installieren und so offline verwenden. Ich habe eine In- und Exportfunktion gemacht, so dass man seine Daten auch bequem von einer Programminstallation zur anderen verschieben kann. Das Exportformat ist JSON. Das kann man relativ leicht lesen und dann auch in einem ganz normalem Editor bearbeiten.

Das Programm ist wie immer bei mir, Open Source. Wer es mal bei sich installieren möchte kann es sich bei GitHub unter https://github.com/OlafRadicke/peruschim_cpp/ herunterladen. Es läuft allerdings nur unter Linux und es hat noch “Beta-Status”. So sieh es bisher online aus: http://www.the-independent-friend.de:8008/