POSTS

Claus Bernet schaltet seine RSS-Feeds ab

Der Artikel stammt aus dem Archiv! Die Formatierung kann beschädigt sein. Claus Bernet hat offenbar die RSS-Feeds seines Weblogs dauerhaft abgeschaltet. Ich habe keine Ahnung welchen Sinn es machen soll, einen Weblog zu betreiben und seine Leser nicht über neue Inhalte zu informieren. Das wird die Leserschaft erhöht weder die Leserschaft noch den Streuefekt. Wie lange hat es gedauert bis Das GYM endlich seine RSS-Feeds aktiviert hatte! Also, ich klappere nicht händisch dutzende Seiten ab, um zu schauen ob es neue Inhalte gibt. Die Links auf den Weblog von Claus habe ich jetzt erst mal von der Startseite des THE INDEPENDENT FRIEND entfernt. Die fehlenden Backlinks werden Google & Co auch auffallen. So dass auch die Relevanz in den Suchmaschinen für Claus Seite fällt. Wie schon gesagt: Ich weiß nicht warum man ein Weblog macht, wenn man nicht gefunden und gelesen werden möchte. Denn genau das passiert wenn man seine RSS-Feeds abschaltet.