POSTS

Gerhard Wieding ist das "Verdienstkreuz am Bande" verliehen worden

Der Artikel stammt aus dem Archiv! Die Formatierung kann beschädigt sein. Wenn ich richtig recherchiert habe, handelt es sich bei Gerhard Wieding um ein Mitglied des GYM, also um einen Quaker, dem hier das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen worden. Der Name taucht einmal im Vorwort von Claus Bernets Quaker-Biographien (Verlag Traugott Bautz GmbH 99734 Nordhausen 2011, ISBN 978-3-88309-648-3) auf. Zudem wird im Zeitungsartikel von Der Quakerhilfe geschrien, in der man nur Mitglied werden kann wenn man Mitglied des GYM ist (es sei den das hat sich geändert). Quelle: Schaumburger Nachrichten, 08.06.2012, “Bleibende Werte und Kompetenzen vermittelt”, http://www.sn-online.de/Schaumburg/Bueckeburg/Bueckeburg-Stadt/Bleibende-Werte-und-Kompetenzen-vermittelt