POSTS

copy & pase im friedenszeugnis.twoday.net

Der Artikel stammt aus dem Archiv! Die Formatierung kann beschädigt sein.

In dem Letzten Eintrag vom 24. Feb, 2009 [1] hat jetzt Juergen Menzel bewiesen das der die copy&pase-Funktion seines Computers beherrscht. Bravo!

Ein deutlichen Mehrwert hätte eine Übersetzung des Englischen Textes ins Deutsche bedeutet. War wohl zu viel Arbeit. Ein Phänomen was mir schon im “Quäker” aufgefallen ist. Dort tauchen jetzt auch immer mehr Texte auf englisch auf, die nicht übersetzt werden. An irgend ein Punkt fragt man sich dann aber, warum ich dann nicht gleich den englisch einsprachigen “the friend” [2] abonnieren soll?

Fußnoten