POSTS

Die "Ordnung des Zusammenlebens" im Internet [update 2010-01-09]

Der Artikel stammt aus dem Archiv! Die Formatierung kann beschädigt sein.

Erstveröffentlichung: 2009-12-31 Die so genannte “Ordnung des Zusammenlebens” hat im englischen verschiedene Bezeichnungen. So zum Beispiel:

[update 2010-01-09]

Was die “Glauben und Praxis (“Faith and Practice”) betrift, habe ich gesehen, das sich die Mühe schon vor mir das quakerinfo.org gemacht hat:

http://www.quakerinfo.org/quakerism/fandplinks.html

…sie haben über 30 Online-Versionen zusammengetragen.

Dieser Text ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert. Und unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation in der Version 1.2 vom November 2002 (abgekürzt GNU-FDL oder GFDL). Zitate und verlinkte Texte unterliegen den Urheberrecht der jeweiligen Autoren.