POSTS

Die Münchner Filiale des GYM tanzt aus der Reihe

Der Artikel stammt aus dem Archiv! Die Formatierung kann beschädigt sein. Noch vor wenigen Wochen beichtete ich in dem Artikel "Die Kryptoquaker des GYM stecken in der Wikipedia-Krise" das die Deutsch Jahresversammlung die Welt davor warnt, Wikipedia zu benutzen oder auch nur Glauben zu schenken. Jetzt musste ich feststellen, das der münchner Filialebetrieb des GYM es den UQM wieder mal nach macht, und sich auf den http://www.muenchenwiki.de eingetragen hat! Und zwar am 18. Mär 2010. Also nach dem die Warnung auf der Website des GYM erschienen ist. Ja, sind jetzt Wikis böse oder nicht?

Und auch hier wieder die Namenswahl des Artikels sehr fragwürdig:

Dieser Text ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert. Und unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation in der Version 1.2 vom November 2002 (abgekürzt GNU-FDL oder GFDL). Zitate und verlinkte Texte unterliegen den Urheberrecht der jeweiligen Autoren.